Datenbankentwickler (m/w/d) mit Autismus-Diagnose oder Attest

Datenbankentwickler (m/w/d) mit Autismus-Diagnose oder Attest

Willkommen bei auticon!

Wir suchen aktuell mehrere Datenbankentwickler (m/w/d) im Autismus-Spektrum zur Verstärkung unserer Teams an allen auticon Standorten. Es besteht die Möglichkeit remote zu arbeiten.

Unser Angebot:

Wir haben ein Diversity-Modell zur Zusammenarbeit von Autist*innen mit den IT-Projektteams unserer hochrangigen Kunden entwickelt: Wir stellen jedem/r unserer IT-Spezialist*innen einen Job Coach zur Seite, der  sie - sofern gewünscht – in der individuellen Gestaltung Ihrer Arbeitsumgebung sowie in Fragen der Kommunikation und sozialen Interaktion unterstützt. Darüber hinaus finden unsere Kolleg*innen in unseren Projektmanagern Ansprechpartner*innen für projektbezogene Fragen und ihre fachliche Weiterentwicklung.

Wir bieten Ihnen außerdem folgende Vorteile:

  • Autismus-freundliche Arbeitskultur sowie ein wertschätzendes und authentisches Umfeld mit flachen Hierarchien 
  • Festanstellung in Voll- oder Teilzeit
  • Remote-Arbeit ist möglich
  • IT-Projekte bei namhaften Kunden in vielfältigen Branchen 
  • Individuelle Maßnahmen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwickelung  
  • Zusatzleistungen wie z.B. einer Kooperation mit einer App für mentale Gesundheit (Nilo Health), unserer auticon Academy (einem Ort für Wissensaustausch und –erwerb), Jobrad und Mitarbeiterrabattaktionen

Ihre Tätigkeiten dabei sind u.a.:

  • Analyse, Konzeption, Implementierung und Test von komplexen Datenbankanwendungen (SQL sowie NoSQL, graphDB oder graphAPI)
  • Entwicklung und Optimierung von Datenstrukturen, Datenbankmodellen und Datenbankabfragen
  • Unterstützung bei der Datenmigration und Dokumentation von Altsystemen
  • Erstellung und Anpassung von Reports und Auswertungen
  • Administration von Datenbanksystemen wie z.B. MS SQL Server, Oracle, MySQL/MariaDB, PostgreSQL, MongoDB

Sie übernehmen Aufgaben und Teilbereiche innerhalb eines Projekts entsprechend ihrer fachlichen Voraussetzungen und Kenntnisse in enger Zusammenarbeit mit unseren Projektmanagern und Teamleitern.

Ihr Profil:

  • Sie sind im Autismus-Spektrum und können dies über ein Attest oder eine Diagnose nachweisen
  • Sie sind ein leidenschaftlicher Datenbankentwickler und haben schon private oder berufliche Erfahrung erworben
  • Die Qualität Ihrer Arbeit hat für Sie eine hohe Priorität
  • Sie besitzen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse
 Von Vorteil wäre, wenn Sie:
  • tiefergehende Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendungsentwicklung mit verschiedenen Programmiersprachen, Entwicklungsumgebungen, Frameworks und Datenbanken mitbringen
  • mit Tools zur Versionsverwaltung und Ticketsystemen vertraut sind

So kommen Sie mit uns in Kontakt:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung von Junior bis Senior und setzen Sie entsprechend Ihrer Erfahrung im Team ein. Bitte schicken Sie uns Ihren Lebenslauf und Ihre Autismus-Diagnose oder Attest über den Buttton "Jetzt bewerben" am Ende dieser Seite. Wir werden innerhalb einer Woche Kontakt zu Ihnen per E-Mail aufnehmen und Ihnen einen Fragebogen zusenden, in dem Sie uns einen Überblick über Ihre IT-Kenntnisse und -Erfahrungen geben.

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

Christin Hopp
+49 30 759 179 22

Virginia Erize
+49 89 2006 068 23


bewerbung@auticon.de 

Über uns

Hier können Sie Stimmen von autistischen und nicht-autistischen Kollegen hören, um unser Arbeitsumfeld näher kennenzulernen:

auticon GmbH - Der besondere Arbeitgeber

auticon wurde im November 2011 gegründet und ist ein internationaler IT-Service-Provider. Wir sind das erste Unternehmen in Deutschland, das ausschließlich Menschen im Autismus-Spektrum als IT-Spezialistinnen beschäftigt. Wir sind stolz darauf, autismusfreundliche Arbeitsumgebungen zu schaffen und unseren Kunden hervorragende Qualität zu liefern.

70% unserer Mitarbeiter*innen sind im Autismus-Spektrum, denn der Kern unseres Business ist es, ihnen eine Chancengleichheit zu bieten, die sie sonst im ersten Arbeitsmarkt häufig nicht haben. Damit unser Modell funktioniert, beschäftigen wir außerdem engagierte Mitarbeiter*innen – ob Autist*in oder nicht – in den Bereichen Job Coaching und Projektmanagement, im Vertrieb, Marketing, in HR, Recruiting und Finanzen, interner IT und im Back Office. Bei auticon arbeiten somit Nicht-Autist*innen und Menschen im Autismus-Spektrum Hand in Hand, in unseren Niederlassungen in Bremen, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München und Stuttgart wird Diversität jeden Tag aktiv gelebt. Wir sind ein besonderer Ort zum Arbeiten – für alle Mitarbeiter*innen.    

*Wir möchten darauf hinweisen, dass sich sämtliche Personenbezeichnungen gleichwohl auf alle Geschlechter beziehen. Wir betonen außerdem, dass wir uns freuen, wenn sich Frauen, Diverse und Männer bei uns bewerben.

Für diese Stelle bewerben

München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart auticon
Skip to content